Matthias Pilz

Stadtrat für Würzburg

Die schwarz-gelbe Bundesregierung kündigt den Atomkompromiss und verlängert die Laufzeiten der Atomkraftwerke. Damit wird das Gefahrenpotenzial im Betrieb und die ungelöste Endlagerfrage verschärft und der erforderliche Umstieg auf Erneuerbare Energien behindert. Eine genauere Einschätzung und einen Aufruf zur Teilnahme an der Demonstration am 18. September 2010 in Berlin finden Sie im Flugblatt des Grünen Bundesverbandes.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.