Matthias Pilz

Stadtrat für Würzburg

Matthias Pilz PorträtLiebe Würzburgerinnen und Würzburger, in der Tat, ich möchte Oberbürgermeister für Würzburg werden. Das klingt nach einem außergewöhnlichen Anspruch für einen Kandidaten der Grünen. Doch wir haben Anlass zu solch außergewöhnlichem Selbstbewusstsein. Unter meiner Führung hat die Fraktion der Grünen in den vergangenen sechs Jahren viele wichtige Projekte angestoßen und vorangebracht. Beispiele hiefür sind: Förderung von Energiesparmaßnahmen an städtischen Gebäuden und von Radwegen, Planung der Straßenbahn zum Hubland durchs Frauenland, Schutz der Innenstadt vor Verödung durch das Arcaden-Einkaufszentrum am Hauptbahnhof, Antrag zur Bekämpfung der Kinderarmut – und vieles mehr. Diese konstruktive und erfolgreiche Stadtpolitik wollen wir auch in den nächsten sechs Jahren fortsetzen. Wir treten ein für eine Umkehr im Verkehr, für aktiven Klimaschutz, für mehr Aufenthaltsqualität in der Stadt und für lebendige Stadtteile. Um Würzburg in diesen Bereichen voranzubringen, braucht es nicht nur einen ökologisch und sozial denkenden Oberbürgermeister, sondern auch möglichst viele starke Persönlichkeiten im Stadtrat, die sich aktiv für mehr Umweltschutz und ein besseres soziales Miteinander einsetzen. Deshalb bitte ich Sie: Stärken Sie bei der Wahl am 2. März 2008 die Grünen. Geben Sie Ihre Stimmen der Stadtratsliste von Bündnis 90/Die Grünen. Und schenken Sie mir Ihr Vertrauen bei der Wahl zum Oberbürgermeister! Ihr Matthias Pilz, OB-Kandidat

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.