Matthias Pilz

Stadtrat für Würzburg

Die Würzburger Straßenbahn GmbH (WSB) hat die Planungen für die Linie durch das Frauenland zum Hubland weitergeführt und damit auch auf Anregungen und Kritik an der bisherigen Planung reagiert. Die neuen Planunterlagen wurden im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens bei der Regierung von Unterfranken abgegeben und werden vom 26.05.2014 bis 26.06.2014 bei der Stadt Würzburg öffentlich zur allgemeinen Einsicht ausgelegt. Auch der Internet-Auftritt mit den Informationen zum Straßenbahnausbau wurde erweitert, die aktuellen Informationen der WSB finden Sie hier.

(Anmerkung: Veröffentlicht am 19.5.2014)